Hotel Kristall - VideosHotel Kristall - Anfahrtsplan

Langlaufurlaub am Seefelder Plateau

Das Langlaufeldorado


So muss Langlaufurlaub sein

Verbringen Sie Ihren Winterurlaub beim Langlaufen in Tirol. Freunde des nordischen Wintersports haben es bei uns gut. Denn Seefeld wurde bereits mehrmals vom ADAC Skiatlas zum Langlaufgebiet des Jahres gekürt und gilt unter Kennern längst als Langlauf-Eldorado.

Als eines der besten Langlaufgebiete in Österreich bietet Leutasch in der Olympiaregion Seefeld die perfekten Voraussetzungen für einen unvergesslichen Langlaufurlaub in Tirol. Leutasch ist der Treffpunkt für all jene, die bei ihrem Winterurlaub unberührte Natur genießen wollen.


Für alle Laufstile - Langlaufen in Seefeld/Tirol

Es gibt Loipen für jeden Schwierigkeitsgrad. Alle Loipen werden täglich mit modernen Loipenspurgeräten gespurt. Die Benutzung des gesamten Loipennetzes ist für unsere Gäste natürlich kostenlos. Viele der Strecken werden parallel für beide Laufstile präpariert und haben eine einheitliche sowie informative Beschilderung um eine bestmögliche Orientierung zu gewährleisten.

Wer sich nicht nur von der Qualität der Langlauf-Region Seefeld überzeugen will, sondern auch noch gleich das neueste Langlaufmaterial testen möchte, ist beim Langlauf-Opening in Leutasch genau richtig.

Langlaufurlaub im 4* Wellnesshotel Kristall in Leutasch

Das 4 Sterne Hotel Kristall bietet Ihnen dabei die optimale Voraussetzungen für einen sportlichen und erholsamen Langlaufurlaub in Leutasch. Zahlreiche Langlaufloipen vor der Haustür garantieren abwechslungsreiche Strecken und Langlaufvergnügen pur. Für die optimale Stärkung vor Ihrem Ausflug auf die Loipen der Umgebung sorgt unser reichhaltiges Frühstücksbuffet und die köstliche Tiroler Küche unseres Hauses.

Und nach einem anstrengenden Tag auf der Loipe steht Ihnen unser Wellnessbereich zur Verfügung, um dort wieder Energie für den nächsten Tag zu tanken oder um einfach zum Entspannen.


FIS Continental Cup Finale Langlauf

Die Olympiaregion Seefeld – das Paradies für Langläufer. Bei perfekt präparierten Langlaufloipen durch idyllische Landschaften finden aufregende Wettkämpfe ihren idealen Schauplatz. So ist Seefeld in Tirol auch im Jahr 2017 - vom 17.03.2017 bis zum 19.03.2017 - Gastgeber für das FIS Continental Cup Finale in der Disziplin Langlaufen. Weltweit angereiste Athleten treten sowohl in der klassischen als auch der freien Technik gegeneinander an. Genießen Sie an drei Tagen eine hochspannende Wettkampfstimmung in Seefeld! Und wer selbst aktiv sein möchte und die Region auf Langlaufskiern erkunden möchte, der findet beim Langlauf rund um Leutasch ideale Loipen. Diese wie auch andere Ski Events sind ein Aushängeschild für die Region Seefeld.

FIS Continental Cup Finale


47. Internationaler Ganghoferlauf
in Leutasch

Bereits zum 47. Mal treten Jung und Alt Anfang März beim Internationalen Ganghoferlauf in Leutasch gegeneinander an. Die unterschiedlichen Bewerbe finden jeweils in verschiedenen Altersgruppen statt. Während beim Mini Ganghoferlauf der Spaß während des Langlaufens und nach dem Wettkampf im Vordergrund steht, kommt es bei den Erwachsenen auf die Ergebnisse in den frei wählbaren Disziplinen an. Hierbei wählen Sie zwischen 20 oder 42 km Skating und 25 oder 50 km Klassisch. Ein spannendes Langlauf-Event in der Olympiaregion Seefeld wartet auf Ihren Besuch!

Ganghoferlauf Leutasch


Langlaufen in der Olympiaregion Seefeld in Tirol

Seefeld ist eines der besten Langlaufgebiete in Österreich, das größte zusammenhängende in ganz Europa und bereits jetzt das Mekka vieler Langlaufprofis. Viele Nationalmannschaften und Weltklasse Langläufer zählen zu den Stammgästen auf einem der schönsten Hochplateaus in den Alpen.

Hier wird nicht nur trainiert, sondern werden auch internationale Wettkämpfe bestritten. Das liegt einerseits an den perfekten Bedingungen und Angeboten, andererseits am hervorragenden Klima mit viel Sonnenschein das Leutasch und die ganze Olympiaregion Seefeld bereit halten. Und natürlich darf man die besonders herzlichen Tiroler Gastfreundschaft nicht vergessen.

Die Region Seefeld bietet ein beeindruckendes Leistungsangebot für Langläufer. Mehr als 278 km perfekt gespurte Loipen erwarten Sie bei Ihrem Langlaufurlaub in Leutasch in Tirol, davon 154 Kilometer klassische und 112 Kilometer Skatingloipen. Das reichhaltige Loipenangebot befriedigt dabei sowohl Anfänger als auch Profis gleichermaßen.

Einzigartig sind auch die 3 Kilometer lange Nachtloipe zwischen Seefeld und Mösern, sowie die 1,5 Kilometer lange Nachloipe in Weidach in Leutasch auf der sie auch nachts ihrem Lieblingssport frönen können.
Auf der Hundeloipe in Leutasch können Sie übrigens auch ihren Vierbeiner zum Langlaufen mitnehmen. Diese Angebote bieten Abwechslung und Langlauf-Vergnügen pur und werden Jahr für Jahr weiter ausgebaut.

Skifahren & Rodeln zurück zur Übersicht